Hochregalstapler: BT Vector A-Serie

Wenn maximale Raumnutzung gefordert ist, sind die beiden “Man-up”- Hochregalstapler aus der fortschrittlichen BT Vector A-Serie die beste Wahl. Ihr Knickgelenk-Chassis gewährleistet optimale Stabilität und ermöglicht äußerst schmale Umsatzgangbreiten. Unsere A-Serie erreicht Standard-Hubhöhen von maximal 14,3 m und Tragfähigkeiten von bis zu 1,5 Tonnen. Damit eignen sich diese Stapler für die Hochhub-Kommissionierung und den Palettentransport in Gängen mit Induktiv- oder Schienenführung.

“Man-up” Hochregalstapler mit erhöhter Kippstabilität für die Kommissionierung in großen Höhen

VCE125ASF/VCE150A

Die fortschrittliche BT Vector A-Serie zeichnet sich unter anderem durch ein Vierrad-Chassis für größtmögliche Stabilität, hohe Hubgeschwindigkeiten und -höhen sowie angenehmen Fahrkomfort aus. Darüber hinaus ermöglicht die Knicklenkung schmalere Umsetzgänge für eine bessere Raumnutzung. Das “BT Advanced Lifting System” der A-Serie reduziert ganz erheblich den für das Heben der Kabine und der Last erforderlichen Energiebedarf, sodass ein Doppelschichtbetrieb mit einer einzigen Batterieladung möglich wird. Mit einer maximalen Hubhöhe von 14,8 m eignen sich diese Schmalgangstapler für das Kommissionieren und den Palettentransport auch in den schmalsten Gängen.

  • Tragfähigkeit: bis zu 1,5 Tonnen bei 600 mm Lastschwerpunktabstand
  • Hubhöhen bis 14,8 m
  • Knicklenkung
  • BT Advanced Lifting System (Optimiertes Hubsystem)
  • BT Optipace
Modell Nenntragkraft (kg) max. Hubhöhe (m) max. Greifhöhe (m) Arbeitsgangbreite (mm)
VCE150A 1500 14.8 14.25 1660
VCE125ASF 1250 13.3 14.25 1500

*Angaben bezogen auf 1200×800 mm Paletten