Kompakt-Schubmaststapler: BT Reflex N-Serie

Mit ihrem schlanken Chassis und der 360°-Lenkung sind die Schubmaststapler der BT Reflex N-Serie eine besonders flexible Lösung. Damit eignen sie sich ideal für den Materialtransport auf beengtem Raum, etwa in der Blocklagerung oder in Einfahrregalen. Für Komfort und produktives Arbeiten sorgen ein verstellbarer Sitz, verstellbare Bedienelemente, die hervorragende Rundumsicht sowie die niedrige Tritthöhe. Doch nicht nur im normalen Lager, auch im Kühlhaus lässt sich mit den einfach programmierbaren und vielfältig konfigurierbaren BT Reflex N Schubmaststaplern zuverlässig arbeiten. Fahrgeschwindigkeiten bis 11 km/h sorgen für ein zügiges Arbeitstempo, und die elektronische Gabelsteuerung ermöglicht einen präzisen, feinfühligen Umgang mit der Last.

Schubmaststapler mit schmalem Chassis für den Einsatz in beengten Umgebungen

RRE120M / RRE140M / RRE160M

Die drei Schubmaststapler-Modelle der BT Reflex N-Serie sind für Einsätze mittlerer Intensität ausgelegt und bieten dank ihres schmalen Chassis hohe Wendigkeit auf engem Raum. Ihre Tragfähigkeit beträgt 1,2 bis 1,6 Tonnen, die Hubhöhe bis zu 8,5 m. Wartungsarme AC-Technik und seitlicher Batteriewechsel für den effizienten Mehrschichtbetrieb sorgen für niedrige Betriebskosten. Eine Zugangskontrolle per PIN-Code schützt nicht nur vor unbefugter Bedienung, sondern ermöglicht auch höhere Produktivität durch die fahrerspezifische Programmierung von Leistungsparametern.

  • Tragfähigkeit: bis zu 1,6 Tonnen bei 600 mm Lastschwerpunktabstand
  • Hubhöhen bis 8,5 m
  • Schmales Chassis
  • Geringe Tritthöhe
  • AC-Technologie
Modell Nenntragkraft (kg) max. Hubhöhe (m) max. Batteriekapazität (Ah) max. Fahrtempo (km/h)
RRE120M 1200 6 600 11.20
RRE140M 1400 6.3 600 11.20
RRE160M 1600 8.5 600 11.20